100.jpg

DER GRENZGÄNGER 

 

Schon seit vielen Jahren sandte ich, Ulrich Möckel, in loser Folge Informationen aus Gegenwart und Geschichte des böhmischen Erzgebirges in die Runde der interessierten Freunde per E-Mail. Aufgrund der positiven Resonanz hatte ich mich Ende Juli 2010 dazu entschlossen, diesen Schreiben ein einheitliches Layout zu geben. So entstand "DER GRENZGÄNGER". Von April bis September erscheint er nun monatlich und von Oktober bis März aller zwei Monate.

Mittlerweile bereichern viele aktive Freunde des böhmischen Erzgebirges dankenswerterweise den Inhalt durch ihre Text- und Bildbeiträge. Über Informationen von Veranstaltungen und andere, die Region böhmisches Erzgebirges zwischen Mückentürmchen und Hainberg betreffende Themen, bin ich jederzeit dankbar. 
"DER GRENZGÄNGER" wird ehrenamtlich und ohne jegliche finanzielle Förderung erstellt. 

 

Die einzelnen Jahrgänge können Sie unter "Grenzgänger" aufrufen. Sollte es mit der Anzeige Probleme geben, kontaktieren Sie mich bitte.